Volkstheater Geisler

Das Volks- und Komödientheater setzt auf Volksnahes, Spaßiges und Lustiges, natürlich anspruchsvoll aufbereitet. Es umfasst 150 Sitzplätze und identifiziert sich mit der Person Tommy Geisler. Das Theater wurde 2002 gegründet, um die Tradition des Ohnsorg-Theaters Hamburg und des Millowitsch-Theaters Köln auch in der schönen Hansestadt Lübeck zu pflegen. Hier werden vorwiegend populäre Lustspiele und Volksstücke aufgeführt, aber auch Eigenproduktionen.

Hinzu kommt die "Operette am Klavier" jeweils am 3. Sonntag im Monat um 15.00 Uhr.

 

Kino-Café im Volkstheater

Jeden ersten und zweiten Sonntag im Monat können Sie im Volkstheater jeweils ab 15 Uhr schöne alte Filme genießen.

Der Eintritt kostet 7,- Euro, mit enthalten sind Kaffee und Kuchen in der Filmpause.

Volkstheater Geisler

Dr. Julius - Leber Str. 25
23552 Lübeck
(0049) 451 7078281

http://www.volkstheater-geisler.de